Mai 2014

KLANK 08.05.2014, 19.00Uhr

Reinhart Hammerschmidt – kontrabass, zeugs
Christoph Ogiermann – violine, stimme, zeugs
Tim Schomacker – alltagsperkussion, stimme, zeugs
Hainer Wörmann – gitarre, zeugs

http://www.klank.cc

Das MusikAktionsEnsemble KLANK wurde 2008 von den Improvisatoren Reinhart Hammerschmidt (auch Kontrabass) und Hainer Wörmann (auch Gitarre), dem Komponisten und Instrumentalisten Christoph Ogiermann (auch Violine) sowie dem Soundperformer und Alltagsschlagzeuger Tim Schomacker gegründet.

Seitdem konzertiert, konzipiert, komponiert, improvisiert, inszeniert, initiiert und produziert KLANK Konzertereignisse, Tonträger, Filme und Musiktheater – als Quartett, mit musikalischen und anderweitig künstlerischen Kollaborant/innen oder mit großen bis sehr großen Gruppen musikalischer Enthusiasten.

Neben der dauerhaften Erprobung und Überprüfung des eigenen Instrumentariums, der intensiven Auseinandersetzung mit kompositorischen Verfahrensweisen, ästhetischen Konzepten und konzertanten Spielformen der Musik des 20. Jahrhunderts und der komplexen und dichten Logik der frei improvisierten Interaktion liegen zwei Schwerpunkt der Arbeit von KLANK auf der Aneignung von zunächst nicht-musikalischen Gegenständen und Materialien als Instrument sowie auf der Sichtbarmachung der Klangerzeugung und der performativen Potenziale konzertanter Musik.

Im September 2013 erschien eine in Zusammenarbeit mit Radio Bremen produzierte CD auf dem Kölner Label ‚aufabwegen’.

 

 

So 18.05.2014, 19.00 Uhr

CELling mit Sigrid Tanghe (Live-Painting)

Juni 2014

Mi 04.06.2014, 19.00 UHR

CELling mit Sofia Jernberg (Stimme)

Mi 25.06.2014, 19.00 Uhr

CELling mit Sophie Reyer/ Florian Zwissler
(Text/ Synthesizer)